Ich glaub es geht schon wieder los…

Erste Probe
Frau Luther

 

…das darf doch wohl nicht wahr sein! Kaum sind die deutschen Kleinstädter durch, geht es für uns wieder los in die neue Saison. Wir freuen uns euch dieses Jahr eine weitere Eigenproduktion „Frau Luther – Lass uns heute die Welt verändern“ präsentieren zu dürfen. Es geht um die Lebensgeschichte Katharina von Bora’s, der Frau von Martin Luther. Wie bereits 2013 mit „Rosa – Ich kann deinen Herzschlag hören“ möchten wir euch ein weiteres Mal das Leben einer starken und unabhängigen Frau näher bringen. Wen das neugierig macht, der kann in den nächsten Tagen einen ersten Einblick in das Stück bekommen.

Bereits vor zwei Wochen hat der Autor Stefan Zawilla uns einen ersten Eindruck vom Stück vermittelt und Peggy die Rollen verteilt. Natürlich gab es wie immer viel zu erzählen, wodurch wir uns in der Hoffnung auf gutes Wetter zum Grillen am Freibad Beber-Rohrsen trafen. Leider hat uns die Sonne im Stich gelassen und der Regen kam zu Besuch, sodass wir von Denise gerettet werden mussten, die uns freundlicherweise ihr Haus zur Verfügung stellte. Dadurch konnten wir unser gemütliches Beisammensein fortsetzen und zusammen viel lachen, reden und spielen. Die Mutigsten probierten die ekligen Jelly-Beans von Paula in den Geschmacksrichtungen Kotze, Windel und Popel. Selber Schuld! 🙂

Nachdem wir uns von der wilden Sause erholt hatten, starteten wir letzten Samstag mit der ersten „ernsthaften“ Probe. Gemeinsam haben wir in verteilten Rollen das Stück durchgelesen. Damit uns die Kraft nicht verließ, hat Sophia uns mit großartigem Kuchen versorgt.

Wir freuen uns, dass Linda, Denise und Jessi wieder mit von der Partie sind und begrüßen ganz herzlich unsere Neuzugänge Marie, Manuel und Fabio!

Auf eine neue spannende, erfolgreiche und spaßige Saison!

Jojo und Kim

One Comment

  1. War der Kuchen nicht von Stefanie?

    Schön erzählt 🙂

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*